Aquilo: eine Kombination aus Normatec und Game Ready — RecoverFit
Zu Inhalt springen
EXTENDED RETURNS - Buy now, return up until January 31st!
EXTENDED RETURNS - Buy now, return up until January 31st!

Sprache

Land

Aquilo: a Normatec and Game Ready Combined

Aquilo: eine Kombination aus Normatec und Game Ready

  • Einführung und wie es funktioniert
  • Dynamische Luftkompression
  • Wie Icing als Wiederherstellungstool funktioniert
  • Vorteile von Eis und Kompression
  • Wissenschaftliche Beweise zur Unterstützung der Verwendung von Aquilo
  • Negative
  • Wann man sie verwendet
  • FAQs

Einführung und Funktionsweise:

Das Aquilo Ice and Compression Full Leg Recovery System ist ein medizinisches Gerät, das die Erholung nach dem Training und das Verletzungsmanagement unterstützen soll. Aquilo hat sowohl Kältetherapie als auch dynamische Kompression kombiniert, um Entzündungen zu reduzieren, Schmerzen zu lindern und die Durchblutung des gesamten Beins zu verbessern (und nicht nur segmentierter Bereiche wie beim Game Ready). Aber wie funktionieren sie?



Der Aquilo besteht aus einem Paar Kompressionsbeinen, einer Kühleinheit und Schläuchen, die Wasser und Luft durch das Kleidungsstück zirkulieren lassen. Er wurde so konzipiert, dass er den Großteil der unteren Extremitäten (einschließlich Quadrizeps, Oberschenkelmuskulatur und Gesäßmuskulatur) abdeckt. Die in zwei Teile geteilte Steuereinheit ermöglicht es dem Benutzer, das dynamische Luftkompressionselement allein oder in Verbindung mit dem eiskalten Wasser zu verwenden. Das bedeutet, dass Sie es nicht immer für Eis verwenden müssen und von den Vorteilen einer Kompression von bis zu 150 mmHg profitieren möchten!

Wenn das Eiswasserelement der Steuereinheit eingeschaltet ist, kühlt es das Wasser und lässt es durch die Beinlinge zirkulieren, um gezielt die Bereiche zu erreichen, die es am meisten benötigen. Dieses Wasser zirkuliert um beide Beine und wird dann zurück in die Steuereinheit gepumpt, um wieder gekühlt zu werden, sobald es von den unteren Extremitäten erwärmt wird. Gleichzeitig nutzen die Stiefel die Luftkompression, um die Durchblutung und Durchblutung zu steigern. Dadurch beschleunigt das System den Wiederherstellungsprozess und kombiniert die Funktionen von Normatec und Game Ready. Um tiefer zu graben, müssen wir aufschlüsseln, wie jedes Element des Aquilo-Beinwiederherstellungssystems funktioniert und wie es unsere Genesung unterstützt.

Dynamische Luftkompression:

Dynamische Luftkompression gibt es schon seit vielen Jahren, wobei verschiedene Modelle wie Normatec, RecoveryAir und Pulsio auf dem aktuellen Markt führend sind. Grundsätzlich verfolgt jedes Modell das gleiche Ziel. Basierend auf den Prinzipien der Kompressionstherapie blasen diese Stiefel verschiedene Kammern gleichzeitig auf und erzeugen so einen Quetsch- oder Kompressionseffekt auf das Gewebe der Beine und Füße. Aus wissenschaftlicher Sicht werden dadurch die Venen und Lymphgefäße gequetscht, was zur Steigerung des Blut- und Lymphflusses beiträgt. Da der Druck in den Kammern nachlässt, können Blut und Lymphflüssigkeit freier fließen, was dazu beiträgt, Schwellungen zu reduzieren und die Durchblutung zu verbessern.

So funktioniert Icing als Wiederherstellungstool:

Eis wird aufgrund seiner Fähigkeit, Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen zu lindern, häufig als Erholungsbehandlung beim Sport eingesetzt. Die wissenschaftliche Grundlage für den Einsatz von Eis zur sportlichen Erholung basiert auf den Prinzipien der Kryotherapie, die nachweislich Muskelkater lindert und die Muskelfunktion verbessert. Wenn Eis oder Kühlung auf einen schmerzenden oder verletzten Bereich des Körpers angewendet wird, kommt es zu einer Vasokonstriktion, also einer Verengung der Blutgefäße. Dadurch wird die Durchblutung des Bereichs verringert, was dazu beitragen kann, Schwellungen und Entzündungen zu reduzieren. Darüber hinaus hilft die kalte Temperatur des Eises, den Bereich zu betäuben, was Schmerzen und Beschwerden lindern kann. Besonders wenn Sie gerade eine Verletzung erlitten haben, ist Eis ein entscheidender Faktor, um den Genesungsprozess zu beschleunigen.

Vorteile von Eis und Kompression:

Nachdem wir nun wissen, was die Elemente des Aquilo bewirken, ist es wichtig zu verstehen, wie man die beiden Funktionen miteinander kombinieren kann. Die Verwendung des Eis- und Kompressionsrückgewinnungssystems von Aquilo bietet mehrere Vorteile:

  • Reduzierte Entzündungen : Die vom System bereitgestellte Kältetherapie und dynamische Kompression tragen dazu bei, Entzündungen in den Muskeln und dem umgebenden Gewebe zu reduzieren, was die Genesung beschleunigen und Schmerzen lindern kann.
  • Verbesserte Durchblutung : Die dynamische Kompressionsfunktion des Systems trägt dazu bei, die Durchblutung der betroffenen Bereiche zu erhöhen, Sauerstoff und Nährstoffe zu den Muskeln zu bringen und dabei zu helfen, Abfallprodukte auszuspülen.
  • Schnellere Erholung : Durch die Reduzierung von Entzündungen und die Verbesserung der Durchblutung kann das Aquilo Leg Recovery System Sportlern und Einzelpersonen helfen, sich schneller von Trainingseinheiten oder Verletzungen zu erholen.
  • Nicht-invasiv und medikamentenfrei : Das System ist eine nicht-invasive und medikamentenfreie Option zur Schmerzbehandlung und Förderung der Heilung und ist damit eine sichere und bequeme Option für Menschen, die Medikamente oder invasive Eingriffe vermeiden möchten.
  • Anpassbar : Das System ermöglicht es Benutzern, die Kompressionsstufe und Temperatur an ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen und so ein individuelles Erholungserlebnis zu bieten.
  • Bequemlichkeit : Das tragbare Design des Systems ermöglicht es Benutzern, ihre täglichen Aktivitäten fortzusetzen, während sie sich erholen, was es zu einer praktischen Option für vielbeschäftigte Personen oder Sportler macht, die ihren Trainingsplan einhalten müssen.

Wissenschaftliche Beweise zur Unterstützung der Verwendung von Aquilo:

Über die Kombination von Eis und Kompression bei gleichzeitiger Anwendung wurde nur sehr wenig Forschung betrieben, da es sich um ein relativ neues Konzept in der Sportregeneration handelt. Einige Forscher haben den Aquilo jedoch bereits auf die Probe gestellt. DuPont et al. (2017) untersuchten die „Auswirkungen der Kombination einer Kryokompressionstherapie nach einer akuten Widerstandsübung auf Leistung und Erholung“ mit besonderem Schwerpunkt auf dem Beinwiederherstellungssystem von Aquilo. Sie fanden heraus, dass das Aquilo-Eis- und Kompressionssystem Muskelschäden reduzierte (um bis zu 40 % über 48 Stunden nach dem Training), Schmerzen linderte, die Schlafqualität verbesserte und es den Teilnehmern ermöglichte, nach dem Training mehr Kraft zu erzeugen. Diese klinischen Beweise legen nahe, dass die Verwendung des Aquilo-Systems Sportlern zugute kommt, die sich vom Training erholen.

Nachteile von Aquilo:

  • Einmalige Kosten : Der Aquilo ist leider nicht billig. Mit einem Preis von 2495 £ kann dies als echter Hit angesehen werden. Wenn Sie jedoch in Ihre Genesung und die Genesung anderer investieren möchten, werden Sie davon profitieren. Wenn Sie nach einer günstigeren Option suchen, wäre das tragbare Eis- und Kompressionsgerät Powerplay wahrscheinlich die bessere Option für Sie. Im Gegenteil, das Powerplay deckt nicht die gesamten Beine ab, sondern jeweils nur Abschnitte (z. B. Knöchel, Knie, Hüfte usw.).
  • Erforderliche Eismenge : Wenn Sie keine Eismaschine zur Hand haben, ist dieses Produkt wahrscheinlich nicht für Sie geeignet. Diese Maschine verbraucht etwa 12–24 Eiswürfel bei einem einzigen Gebrauch.

Abschluss:

Insgesamt ist das Aquilo Eis- und Kompressions-Beinwiederherstellungssystem ein vielseitiges Gerät. Die Portabilität, das Gesamtdesign und die erzielten Wiederherstellungsergebnisse legen nahe, dass dies ein Muss ist. Ja, die einmaligen Kosten können teuer sein, aber wenn Sie bereit sind, in Ihre Genesung zu investieren, ist dies derzeit das beste Produkt auf dem Markt. Durch die Kombination der Technologie der marktführenden Wiederherstellungsmodelle Game Ready und Normatec hat Aquilo ein Produkt entwickelt, das wirklich intuitiv, aber praktisch für den alltäglichen Benutzer ist.

FAQs:

Warum sollte ich dies einem Komprimierungsgerät vorziehen?

Haben Sie kürzlich eine Verletzung erlitten oder sind Sie gerade dabei, von einer Verletzung zurückzukommen? Dann wären dies die idealen Zeitpunkte, um die Aquilo-Stiefel zu verwenden. Tatsächlich können Sie diese Stiefel WANN IMMER verwenden, da sie Ihre Genesung immer unterstützen.

Auch die Möglichkeit, das Eis auszuschalten und einfach die Kompressionsstiefel zu verwenden, ist ein tolles Feature. Wenn Sie eine allgemeine Massage wünschen, anstatt das Eis zu verwenden (sofern Sie nicht verletzt sind), dann ist dies eine großartige Option, um von einer erhöhten Durchblutung und Erholungszeiten zu profitieren.

Welchen Luftdruck erreicht der Aquilo?

Der Aquilo erreicht einen Luftdruck von bis zu 150 mmHg, was tatsächlich mehr ist als die Modelle Normatec/RecoveryAir.

Gesundheitliche Auswirkungen von Aquilo?

Wir empfehlen Ihnen, den Aquilo nicht zu verwenden, wenn bei Ihnen eine der folgenden gesundheitlichen Beschwerden vorliegt:

  • Periphere Neuropathie
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit
  • Knochengelenktuberkulose
  • Probleme mit der Durchblutung
  • Grundlegende Herzprobleme
  • Cellulitis
  • Tiefe Venenthrombose – das ist bei jeglicher Luftkompression das „NICHT TUN“.

Wann sollte ich den Aquilo verwenden?

Für den generischen Sportler, der seine Erholungszeit verlängern möchte, ist die beste Zeit, diese zu verwenden, die Zeit nach dem Training. Aquilo schlägt vor, dass eine 15–20-minütige Behandlung nach dem Training die Erholungszeit um 40 % verlängern kann. Wenn Sie an einer bestimmten Verletzung leiden oder sich in einer Rehabilitationsphase befinden, erhöht die zwei- bis dreimal tägliche Anwendung des Aquilo-Systems die Durchblutung und verringert die Schwellung in einem bestimmten Bereich.

Wie hoch ist die Akkulaufzeit der Headunit?

Der Akku des Aquilo hält über 3 Stunden, wenn nur das Kompressionselement läuft. Mit Eis und Kompression zusammen werden Sie jedoch wahrscheinlich etwa 4–5 Behandlungen mit dem Gerät durchführen können (1–2 Stunden). Es funktioniert jedoch, wenn es an das Stromnetz angeschlossen ist.

Verweise:

DuPont, WH, Meuris, BJ, Hardesty, VH, Barnhart, EC, Tompkins, LH, Golden, MJ, ... & Kraemer, WJ (2017). Die Auswirkungen der Kombination einer Kryokompressionstherapie nach einem akuten Widerstandstraining auf Leistung und Erholung. Zeitschrift für Sportwissenschaft und Medizin , 16 (3), 333.
Nächster Artikel Warum Sie während Ihrer Rehabilitation eine Hyperice-Kniekompressionspackung verwenden sollten

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie erscheinen

* Erforderliche Felder