Die Vorteile von Stretching nach dem Training — RecoverFit
Zu Inhalt springen
Normatec 3 + Backpack OFFER - Save £247.50!
Normatec 3 + Backpack OFFER - Save £247.50!

Sprache

Land

The Benefits of Stretching After Your Workout

Die Vorteile von Stretching nach dem Training

Während die Übung selbst wichtig ist, ist das Dehnen nach dem Training ebenso wichtig. Wir möchten Verletzungen beim Training so weit wie möglich vorbeugen, aber Dehnübungen helfen nicht nur der Verletzungsprävention. Tatsächlich kann dieser manchmal übersehene Prozess dazu beitragen, dass Sie flexibler werden und Ihre Körperhaltung langfristig verbessern. Was sind also die wichtigsten Vorteile von Dehnübungen nach einer Trainingseinheit?


Arbeiten Sie an Ihrer Flexibilität

Beim Training ist es wahrscheinlich, dass sich unsere Muskeln angespannt fühlen. Um diesem Problem entgegenzuwirken, hilft Dehnen dabei, Ihre Flexibilität zu trainieren und so die Muskeln dabei zu unterstützen, wieder in einen typischen Entspannungszustand zu gelangen. Selbst wenn Sie sich anfangs nicht beweglich fühlen, werden Sie sich durch reichliches Dehnen nach dem Training viel besser in der Lage fühlen, andere Übungen durchzuführen, zu denen Sie vorher nicht in der Lage waren.


Beugen Sie Muskelkater vor und reduzieren Sie Steifheit

Es kommt häufig vor, dass man nach intensivem Training Schmerzen verspürt. Zur Linderung wird Dehnübungen empfohlen. Allerdings hängt das Ausmaß der Dehnübungen von der Intensität Ihres Trainings ab. Wenn Sie ein sehr anstrengendes Training hinter sich haben, sollten Sie beim Dehnen vorsichtig sein, da zu viel zu Muskelfaserrissen führen kann.


Entfernt Milchsäure

Während des Trainings produziert Ihr Körper Milchsäure, insbesondere wenn Sie es mit dem Training etwas übertrieben haben. Milchsäure ist etwas, das dazu führt, dass sich Ihre Muskeln nach dem Training wund und erschöpft anfühlen. Einer der Vorteile von Dehnübungen vor und nach dem Training besteht darin, dass diese Milchsäure entfernt werden kann – dies geschieht durch die Anregung der Durchblutung und den Abbau von Verspannungen, wodurch mehr Sauerstoff in Ihre Muskeln gelangt.


Verbessert Ihre Körperhaltung

Wenn Sie feststellen, dass Sie aufgrund Ihrer schlechten Körperhaltung krumm sitzen und Schmerzen verspüren, kann regelmäßiges Dehnen durchaus Abhilfe schaffen. Durch das Dehnen und Aufwärmen der Muskeln schaffen Sie einen größeren Bewegungsbereich und erhöhen die Durchblutung, was mit der Zeit zu einer Verbesserung Ihrer Körperhaltung beitragen wird.


Wenn Sie nach weiteren Möglichkeiten suchen, sich nach dem Training schnell zu erholen, werfen Sie einen Blick auf unser NormaTec-Erholungssystem .
Vorheriger Artikel Die besten Möglichkeiten, sich nach einem langen Lauf zu erholen
Nächster Artikel Die besten proteinreichen Post-Workout-Snacks

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie erscheinen

* Erforderliche Felder